4. Februar 2021

STOPPT!!! Die Willkürlichen Massnahmen die Sie unseren Kindern auferlegen wollen! Gemeinsam Kinder Schützen!!!

Der Bundesrat hat am Mittwoch 13. Januar 2021 beschlossen, das besonders gefährdete Personen zusätzlich zu schützen sind. Dies betrifft
selbstverständlich auch die Berufsgruppe der Lehrpersonen. Der Arbeitgeber ist in der Pflicht, diese angemessen
zu schützen. Das Erziehungsdepartement hat deshalb Massnahmen zu Schutz von besonders gefährdeten
Lehrpersonen beschlossen. Sie beanraumen die Einhaltung dieser Massnahmen bis und mit 28. Februar 2021
laut ihres Schreibens vom 14. Januar 2021 an die Eltern der Schüler/Schülerinnen. „So heisst es im Schreiben vom 14. Januar 2021 an die Eltern und Erziehungsberechtigten der Kindergarten Kindern und der Schüler/innen des Kantons Schaffhausen“

Teilen:
Continue reading
15. Dezember 2020

🤬Kindeswohlgefährdung durch Covid-19 (Plandemie)🤬

🤬Kindeswohlgefährdung durch Covid-19 (Plandemie)🤬
mein Name ist Christian Weber (Spitzname: Chris) bin 35 Jahre jung und 2-facher Papa.Ich bin Papa mit Herzblut von einem Sohn und einer Tochter zum Glück müssen meine Kids noch keine Maske tragen *zum Glück*!Dennoch platz mir der kragen wenn ich bereits jetzt Kinder im Alter von 6 bis …. sehe die bereits jetzt eine Maske tragen bloss weil man Ihnen im Kindergarten (Kita) erzählt das Sie sonst schuld wären wenn ihre Oma, Opa, Mama, Papa oder ihr Geschwister krank werden würden.

Teilen:
Continue reading